Entwurfs- und Bestandsvermessung 

 

Die Entwurfsvermessung dient der Erstellung einer Planungsgrundlage. In Absprache mit dem Planungsbüro wird das Lage- und Höhenfestpunktfeld in Punktauswahl, Punktdichte und Genauigkeit so angelegt, dass es auch in der späteren Bauausführung zur Verfügung steht.  

Unsere Mitarbeiter verfügen über eine langjährige Erfahrung. Zusätzlich bietet die Ingenieurgesellschaft Steinburg eine eigene Planungsabteilung, so dass unser vermessungstechnischer Außendienst ein Gespür für wichtige planungsrelevante Situationen, die eine höhere Punktdichte erforderlich machen, entwickelt hat. 

Das Ergebnis sind detaillierte Bestandspläne, die in unterschiedlichen digitalen Ausgabeformaten geliefert werden können.

 

 

.